Metallraum in Weiß

Erstaunt über dieses Foto? Badezimmer gehören zu unserem täglichen Leben und sollen in diesem Blog nicht ausgespart werden. Gucken wir es uns genauer an.

 

Das Bad ist nicht sonderlich groß und ein bisschen eng. Trotzdem scheint es viel Platz nach oben zu geben. Dass es in Weiß gehalten ist, macht es zusätzlich größer als es ist.

Wirkt es einladend auf Sie? Oder eher kühl und abweisend? Zugegeben es ist kein Wellnessbad, sondern eines für die alltägliche Körperpflege. Gut vorstellbar ist außerdem, dass es stets gut beheizt wird, um die scheinbare Kälte zu vertreiben. Mit wenigen gut gesetzten Farbakzenten würde es wohnlicher wirken.

Welcher Wandlungsphase lässt es sich zuordnen? Weiß und kühl sind Eigenschaften des Metalls. Es ist ordentlich und auf das Nötigste reduziert.

Eindeutig Metall also? Mehr oder minder. Enge ist typisch für die Wandlung "Erde". Die Kühle des Bads ist beinahe "wässrig". Aber der Gesamteindruck bleibt "metallisch".